Ganztagsbetreuung für die Klassen 1 bis 4
in der Zeit von Montags bis Freitags von 07:00 - 17:00 Uhr

Die Ganztagsbetreuung an der KWS wurde 1993 von einem eingetragenen Eltern-Verein mit ehrenamtlichem Vorstand gegründet.

Was klein begann, bietet inzwischen 90 Grundschulkindern eine Ganztagesbetreuung.

Seit dem Schuljahr 2012/2013 hat der Verein Jugendberatung und Jugendhilfe e.V.(JJ e.V.) aus Frankfurt die Trägerschaft für die Betreuung übernommen.

Zwei Erzieherinnen und elf Betreuungshelferinnen übernehmen z.Zt. die pädagogische Arbeit. Die vielfältigen Bedürfnisse der Kinder, ihre Freizeit selbst zu gestalten, werden unterstützt durch:

  • Fördern von Kreativität
  • Raum zum Toben und Bewegungsspiele
  • Gemeinsames Essen
  • Konflikte ohne Gewalt lösen lernen
  • Mitbestimmung einüben
  • Soziales Lernen in der Gruppe

Hierzu werden unterschiedliche Angebote gemacht:

- Hausaufgabenbetreuung:

Um eine individuelle Betreuung zu ermöglichen, werden kleine Arbeitsgruppen gebildet. Unser Ziel ist es, die Kinder zu unterstützen eigenverantwortlich und selbständig zu arbeiten. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit der Schule.

- Basteln und Werken, Konzentrations- und Regelspiele, Handarbeiten, Ausflüge und Feste, Waldtage...

- Es besteht die Möglichkeit, die Kinder täglich zu einem warmen Mittagessen incl. Nachtisch anzumelden.

 

 

Ferienbetreuungskosten / Zuzahlungen
 
Die Ferienbetreuung ist wochenweise buchbar und findet täglich von 7:00 – 16:00 Uhr statt.
Ferienbetreuung findet in der zweiten Hälfte der jeweiligen Ferien statt.

Je nach Programm können zusätzlich Kosten für Fahrten bzw. Eintrittsgelder entstehen. Die Teilnahmebeiträge für Ausflüge und andere Sonderleistungen sind bar in der Einrichtung zu bezahlen.

 

Die Ganztagsbetreuung ist Mo - Fr von 7.00 - 17.00 Uhr geöffnet.

Telefonzeiten: Mo, Di + Do, Fr  10:00 -11:00 Uhr