Elternabend

Zum ersten Elternabend in der 1. Klasse lädt die Klassenlehrkraft ein. Sie/Er leitet die Wahl des Elternbeirats. Der Klassenelternbeirat lädt nach Absprache in der Regel mindestens einmal im Schulhalbjahr zu einem Elternabend ein. Möchten Sie, dass zusätzlich zu den in der Tagesordnung aufgeführten Punkten ein Thema besprochen werden soll, wenden Sie sich bitte an den Elternbeirat.

Elternbeirat

In den Klassen werden in der Regel für die Dauer von 2 Jahren Klassenelternbeiräte gewählt. Sie bestehen aus einem/einer Vorsitzenden und einem/einer Stellvertreter/in. Der/Die Vorsitzende ist stimmberechtigtes Mitglied im Schulelternbeirat und vertritt dort die Interessen der Klasse bzw. bestimmt mit bei allen die Schule betreffenden Regelungen und Fragestellungen, bei denen der Schulelternbeirat zu beteiligen ist. Vorsitzende des Schulelternbeirats: Frau C. Vega Appelgren

Entschuldigungen

Mit dem Erreichen des 6. Lebensjahres wird Ihr Kind schulpflichtig. Nach dem Hessischen Schulgesetz sind Sie als Erziehungsberechtigte verpflichtet, für den regelmäßigen Schulbesuch Ihres Kindes zu sorgen. Bitte benachrichtigen Sie uns umgehend, wenn Ihr Kind wegen Erkrankung nicht am Unterricht teilnehmen kann.

Dies können Sie auf folgenden Wegen tun: 

Spätestens, wenn Ihr Kind die Schule wieder besuchen kann, reichen Sie bitte unverzüglich eine schriftliche Entschuldigung im Schulplaner nach!