Berufsmesse der Karl-Weigand-Schule

von Daniela Klein

Auch in diesem Jahr fand an der Karl-Weigand-Schule unsere hausinterne Berufsmesse für die 8.-10. Jahrgangsstufe statt. Und wie immer war die Berufsmesse auch in diesem Jahr ein großer Erfolg.

Zahlreiche Betriebe referierten im 45-Minuten-Takt zu ihrem Berufsalltag und sprachen offen und ehrlich über die Anforderungen sowie die Vor- und Nachteile ihrer beruflichen Tätigkeit. Ferner stellten sie sich den interessierten Fragen unserer Schüler und Schülerinnen.

Für das leibliche Wohl der Gäste war ebenfalls gesorgt. Die Klasse R7 unter der Leitung von Herrn Sacks versorgte die Referenten und Referentinnen mit allerhand belegten Brötchen, Muffins und Kuchen.

Im Namen der Karl-Weigand-Schule möchten wir folgenden Betrieben unseren herzlichen Dank für ihr Kommen, ihre Zeit sowie ihr Engagement aussprechen:

Bundespolizei

Bundeswehr

Heinz Kraft Tischlerei & Möbelwerkstatt

EMSR-Technik GmbH

Finanzamt Friedberg

VDAB Schulungszentrum

Metallbau Repp

Zurück